Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Erneut Besuchsverbot am Klinikum

Aufgrund der Corona-Pandemie gilt ab 27. März wegen steigender Infektionszahlen wieder ein Besuchsverbot 

In den vergangen 14 Tagen konnten aufgrund niedriger Infektionszahlen Besuche am Klinikum ermöglicht werden.
Bedingt durch die aktuell stark ansteigende Covid-19-Infektionsrate müssen Patientinnen und Patienten zukünftig wieder auf Besuche im Klinikum verzichten.

Ausnahmeregelungen gelten für den Besuch von Patienten am Ende ihres Lebens, bei der Begleitung von Geburten und für frisch gebackene Väter nach Geburt auf der Entbindungsstation. Ein Elternteil darf bei minderjährigen Patienten zu Besuch kommen und Patienten, bei denen aufgrund einer entsprechenden Erkrankung (wie z. B. Demenz oder eine psychische Erkrankung) die Kommunikation erschwert oder nicht möglich ist, können ebenfalls besucht werden.

Wichtig ist dass die Besucher in oben genannten Ausnahmen keine Covid-19 Symptome haben. Beim Betreten der Klinik muss ein Selbstauskunfts-Formular ausgefüllt werden. Dies kann bereits im Vorfeld im Internet unter www.klinikum-memmingen.de abgerufen, ausgedruckt und zu Hause ausgefüllt werden. Der Besuch ist nur mit FFP2 Maske möglich.

Zurück

Wichtige Informationen Coronavirus

Bitte kommen Sie bei einem vorliegenden Verdacht nicht in das Klinikum, es sei denn ein stationärer Aufenthalt ist zwingend erforderlich. Bei vorliegenden Symptomen wenden Sie sich bitte an eine der unten angegebenen Telefonnummern.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie gelten am Klinikum Memmingen eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten.

Liebe Angehörige, liebe Besucher,
wegen der steigenden Anzahl an Coronaerkrankungen sind wir leider gezwungen ab Samstag, 27.03.2021 wieder ein allgemeines Besuchsverbot für unserer Klink auszusprechen.
Somit sind Besuche von stationären Patienten am Klinikum Memmingen, als auch im Bezirksklinikum Memmingen nicht mehr möglich.

Dabei gelten folgende Ausnahmeregelungen:

Wir danken für Ihr Verständnis und werden Sie umgehend informieren, wenn die Öffnung für Besucher wieder möglich ist.

Alle Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen.

Hotline Coronavirus Bayern 09131 6808-5101