Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Diabetikerschulung

Hilfe zur Volkskrankheit Nummer 1.

04. März

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (m/w/d) pädiatrische Notfallambuanz

Kategorie: Pflegekräfte

Das Klinikum Memmingen AöR sucht für die Tagesklinik und die pädiatrische (Notfall)-Ambulanz ab sofort eine/n

  

 

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

In Voll- oder Teilzeit

 

 

Tätigkeitsschwerpunkt: 

  • Einschätzung der Kinder nach Schwere der Erkrankung und Behandlungsdringlichkeit (Triage)
  • Einleiten von Behandlungsmaßnahmen
  • Assistenz bei therapeutisch-diagnostischen Maßnahmen
  • Administrative Tätigkeiten
  • Betreuung der tagesstationären Patienten nach operativen Eingriffen oder während der intravenösen Medikamentengabe
  • Organisation der Spezialambulanzen

 

Die Abteilung wird abteilungsübergreifend neu strukturiert. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem kollegialen, motivierten Team. Eine strukturierte Einarbeitung ist für uns selbstverständlich.

 

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleiterin Frau Barbara Braun (Tel.: 08331/70-2516, E-Mail: barbara.braun@klinikum-memmingen.de) gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen an das Klinikum Memmingen AöR, Personalabteilung, Bismarckstraße 23, 87700 Memmingen oder direkt per E-Mail: personalabteilung@klinikum-memmingen.de

Bewerbung als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (m/w/d) pädiatrische Notfallambuanz

max. 20 MB
.pdf, .zip, .jpg
Wichtige Informationen Coronavirus

Bitte kommen Sie bei einem vorliegenden Verdacht nicht in das Klinikum, es sei denn ein stationärer Aufenthalt ist zwingend erforderlich. Bei vorliegenden Symptomen wenden Sie sich bitte an eine der unten angegebenen Telefonnummern.

Am Klinikum Memmingen gilt ein generelles Besuchs- und Betretungsverbot.
Alle Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

- Das Klinikum verschiebt planbare Operationen
- Die ambulanten Sprechstunden werden bis auf Weiteres verschoben
- Besuchs- und Betretungsverbot für das Klinikum Memmingen

Hotline Coronavirus Bayern 09131 6808-5101