Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Mehr als 1.700

Mitarbeiter/-innen im Klinikum.

30. Juni

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Linksherzkathetermessplatz

Kategorie: Pflegekräfte

Das Klinikum Memmingen AöR sucht für die Abteilung Linksherzkathetermessplatz der Medizinischen Klinik I zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester/-pfleger (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

 

Im Linksherzkathetermeßlabor wird ein umfangreiches Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Interventionen durchgeführt. Wir können Ihnen daher einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der 5-Tage-Woche anbieten. Die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst ist allerdings erforderlich. Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Für nähere Informationen steht Ihnen der Stv. Pflegedirektor, Herr Maile unter der Durchwahlnummer 08331-70-17662 oder der pflegerische Leiter LKM, Herr Kohler unter der Durchwahlnummer 08331-70-17746 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das Klinikum Memmingen AöR, Personalabteilung, Bismarckstraße 23, 87700 Memmingen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter http://www.klinikum-memmingen.de

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen an das Klinikum Memmingen AöR, Personalabteilung, Bismarckstraße 23, 87700 Memmingen oder direkt per E-Mail: bewerbung@klinikum-memmingen.de

Bewerbung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Linksherzkathetermessplatz

max. 20 MB
.pdf, .zip, .jpg
Wichtige Informationen Coronavirus

Bitte kommen Sie bei einem vorliegenden Verdacht nicht in das Klinikum, es sei denn ein stationärer Aufenthalt ist zwingend erforderlich. Bei vorliegenden Symptomen wenden Sie sich bitte an eine der unten angegebenen Telefonnummern.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie gelten am Klinikum Memmingen eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten.
Alle Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen.

Hotline Coronavirus Bayern 09131 6808-5101