Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Ein innovatives und hochtechnologisches Unternehmen.

Sie suchen uns und wir suchen Sie.

26. Juli

OP-Pflegekräfte/Medizinische Fachangestellte

Kategorie: Pflegekräfte

Wir suchen für unseren Zentral-OP-Bereich:

Fachkrankenpfleger/Schwestern für den Operationsdienst
Eingruppierung P9 TVöD-VKA
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
Eingruppierung P8 TVöD-VKA
bzw.
Operationstechnische Assistenten/innen (OTA)
Eingruppierung P8 TVöD-VKA
Medizinische Fachangestellte/ Eingruppierung EG5 TVöD


Der Zentral-OP-Bereich umfasst 7 Säle mit den Fachabteilungen Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Allgemein-, Gefäß-  und Thoraxchirurgie, Neurochirurgie, Gynäkologie, Urologie, Plastische Chirurgie, Kinderchirurgie und eine Belegabteilung. Wir führen insgesamt jährlich ca. 10.500 Eingriffe durch. Weiterhin verfügen wir über 4 dezentrale OP-Säle. Eine Fachschule für den Operationsdienst (DKG) ist unserem Hause angegliedert.

Wir bieten:

Eine solide Einarbeitung unter fachlicher Anleitung
Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
Ein sehr abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit vielen Fachabteilungen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
Erstattung der Kosten für Fort- und Weiterbildung
Einspringpauschale
Vergütung und Sozialleistungen nach TVöD
Wohnmöglichkeit in einem unserer Personalgebäude

Für Rückfragen und Bewerbungen steht Ihnen gerne unser Pflegedirektor Herr Stopora  unter der Durchwahlnummer 08331/70-2518 gerne zur Verfügung.
Bewerbungen gerne an u.g. Adresse oder über hans-juergen.stopora@klinikum-memmingen.de

Klinikum Memmingen, Bismarckstraße 23, 87700 Memmingen

Bewerbung als OP-Pflegekräfte/Medizinische Fachangestellte

max. 20 MB
.pdf, .zip, .jpg