Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Engelsgottesdienst am 01. Dezember 2019 in St. Josef

Engelsgottesdienst am 01. Dezember 2019 in St. Josef

Am ersten Adventssonntag fand in St. Josef der 3. Engelsgottesdienst in statt. Der Gottesdienst steht immer unter dem Motto „Jeder kann ein Engel sein - Gutes tun, ohne etwas zu erwarten“ und möchte dazu anregen, Dankbarkeit zu empfinden und selbstlos zu handeln. Der Engelsgottesdienst wird von zwei engagierten Gemeindemitgliedern organisiert und gestaltet, die auch in diesem Jahr fleißig Engel und Geschenke gebastelt haben. Diese werden immer für einen guten Zweck verkauft.

Die Besucher waren eingeladen, sich bereits vor dem Gottesdienst in der in Kerzenlicht getauchten Kirche bei musikalischer Begleitung einzufinden. Im gesamten Kircheninnenraum wurden die selbstgebastelten Engel aus Holz und einzelne Kerzen dekoriert, die gemeinsam mit Texten und Bildern verschiedene Anregungen zum Thema „Engel sein“ gaben. In dieser schönen Atmosphäre konnte im Anschluss der erste Adventsgottesdienst beginnen.

Die aus den Verkäufen generierten Spendengelder kommen in diesem Jahr dem Projekt „Schmerzarme Kinderklinik“ am Klinikum Memmingen zu Gute. Das Projekt befasst sich mit der Reduktion von Angst und Schmerzen bei Kindern in der Kinderklink. Den Schwerpunkt stellt die nicht-medikamentöse Therapie mit ihren zahlreichen Möglichkeiten dar. Die Gelder fließen beispielsweise in die Anschaffung von Kuscheltieren mit Wärmeelement und verschiedene Spielgeräte, die der Ablenkung dienen.

Das Klinikum Memmingen bedankt sich herzlich bei jedem einzelnen Spender und Unterstützer des Projekts!
Sollten Sie ebenfalls für das Projekt spenden wollen, dürfen Sie dies gerne auf dem nachfolgenden Konto tun:

 

Empfänger: Klinikum Memmingen

Bismarckstraße 23

87700 Memmingen

 

Sparkasse MM-LI-MN

IBAN: DE 54 7315 0000 0000 2058 15

SWIFT: BYLADEM1MLM

Betreff: Schmerzarme Kinderklinik

 

Eine Spendenquittung kann auf Nachfrage von Frau Zeller (Margret.Zeller@klinikum-memmingen.de; Tel. 08331/702216) selbstverständlich ausgestellt werden.

Zurück

Wichtige Informationen Coronavirus

Bitte kommen Sie bei einem vorliegenden Verdacht nicht in das Klinikum, es sei denn ein stationärer Aufenthalt ist zwingend erforderlich. Bei vorliegenden Symptomen wenden Sie sich bitte an eine der unten angegebenen Telefonnummern.

Am Klinikum Memmingen gilt ein generelles Besuchs- und Betretungsverbot.
Alle Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

- Das Klinikum verschiebt planbare Operationen
- Die ambulanten Sprechstunden werden bis auf Weiteres verschoben
- Besuchs- und Betretungsverbot für das Klinikum Memmingen

Hotline Coronavirus Bayern 09131 6808-5101