Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Ein innovatives und hochtechnologisches Unternehmen.

Sie suchen uns und wir suchen Sie.

Für Studenten

Das Klinikum Memmingen ist seit 2004 akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Wenn Sie Interesse an Famulaturen oder Praktika variabler Länge in einem früheren Abschnitt Ihrer Ausbildung haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Sekretariat der von Ihnen gewünschten Fachabteilung.
Bei Fragen zum Praktischen Jahr von Studierenden aus dem Inland und Ausland wenden Sie sich bitte an urologie@klinikum-memmingen.de. Ihre Anfrage wird sofort an eine zentrale Stelle weitergeleitet und direkt bearbeitet. Sie hören von uns!

Warum PJ am Klinikum Memmingen?

Was wir Ihnen bieten:

  • Sechs Fachrichtungen in acht Hauptabteilungen (Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesiologie, Gynäkologie, Pädiatrie, Urologie)
  • regelmäßige PJ-Fortbildungen (Seminar und Vorlesung)
  • Vergütung von 300 Euro pro Monat
  • kostenloses Wohnen (mit eigener Küche und Bad)
  • kostenfreies Parken, falls keine Wohnung erforderlich ist
  • Wissenschaftliches Arbeiten, Promotion möglich
  • Verpflegung: Zum Mittagessen laden wir Sie ein
  • Flexible Arbeitszeiten, Teilnahme an Diensten und Notfallversorgung möglich
  • Freistellung an 30 Tagen
  • Schnuppertage in anderen Fachbereichen, barrierefreie Zusammenarbeit
  • Willkommen bei allen Tumorkonferenzen und internen Fortbildungen
  • Mitwirken am Notarztdienst möglich
  • Führung von Logbüchern der LMU München
  • Einige PJler konnten bereits in ein festes Arbetisverhältnis übernommen werden
  • Hoher Freizeitwert aufgrund der Nähe zu München, dem Bodensee und den Allgäuer Alpen (http://www.allgaeu.de)

Informationsunterlagen:

In der Anästhesie

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
liebe Studentinnen und Studenten,

wir freuen uns, dass wir Sie jetzt neben einer Famulatur auch im PJ-Wahlfach der Anästhesiologie ausbilden dürfen!

Wir sind in der Lage, ein sehr breites anästhesiologisches Spektrum auf höchstem Niveau abzudecken. Von der Anästhesie im OP, die operative Intensivmedizin, schmerztherapeutische Konsile bis zur Notfallmedizin spannt sich der Bogen unseres Behandlungsspektrums.

Aber warum freuen wir  uns auf Sie als PJ-Student? Die Klinikstruktur zeigt, dass wir eine Ausbildungsklinik sind. Die Anleitung, aber auch die Reflexion der Lernenden ist eine Bereicherung für alle an unserer Klinik. Dies wollen wir gerne auch auf Ebene der Studentenausbildung fortführen.

Fördern und fordern:

Sie möchten AnästhesistIn werden, und das PJ ist Ihr Einstieg?
Sie wollen, bevor Sie als Assistenzarzt in einem anderen Fachgebiet beginnen, Anästhesiegrundlagen erlernen?
Oder sind Sie noch unentschlossen?
In jedem Fall werden Sie dieses Tertial mit einer soliden anästhesiologischen Grundlagenausbildung abschließen. Sie werden einen Tutor bekommen, der Sie über weite Abschnitte Ihrer Ausbildung begleitet. Wir werden Sie lehren, aber auch fragen, und damit Eigeninitiative fördern. Neben der Theorie im OP bieten wir Ihnen vielfältige Weiterbildungsangebote im Haus, für die Anästhesiologie, aber auch eine wöchentliche PJ-Fortbildung von Dozenten der anderen Klinika.
Dabei wird aber auch die Praxis nicht zu kurz kommen. „Hands on!“ wird Ihr Motto sein, vom zusehen alleine kann man die Praxis nicht erlernen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Ihr

Prof. Dr. Lars Fischer

In der Urologie

Was bieten wir euch in der Urologie

  1. Breites Spektrum der Urologie
  2. Assistenz in Tumorchirurgie, Endourologie, Kinderurologie
  3. Kennenlernen der Stations-, Ambulanz und Notfallversorgung
  4. Einblicke in das Prostatakarzinomzentrum
  5. Integration in ein kollegiales Team
  6. Regelmäßige abteilungsinterne Fortbildungen

Informationsunterlagen:

In der Inneren 1

Medizinstudium

Als Lehrkrankenhaus der LMU München freuen wir uns über Medizinstudenten aus dem In- oder Ausland mit Interesse an einer Famulatur, Hospitation oder Praktischem Jahr.

Hierfür liegen strukturierte Ausbildungspläne mit multiplen Lehrveranstaltungen in enger Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik II und der Klinik für Neurologie vor.

Bitte kontaktieren Sie das Sekretariat med1@klinikum-memmingen.de

In der Unfallchirurgie

PJ / Famulatur in der Unfallchirurgie und Orthopädie

Liebe Studierende,

seit 2004 ist das Klinikum Memmingen akademischen Lehrkrankenhaus der LMU München. Das gesamte Praktische Jahr kann im Klinikum Memmingen absolviert werden. Das Pflichtfach Chirurgie wird zur Hälfte in der Klinik für Allgemeinchirurgie, zur anderen Hälfte in der Klinik für Unfallchirurgie/Orthopädie abgeleistet.

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie verfügt über zwei Normalstationen mit 75 Betten. Das Leistungsspektrum in unserer Klinik umfasst die Versorgung von Verletzungen des Bewegungsapparates einschließlich der Schwerverletzten (Polytrauma) sowie von Verletzungen im Kindesalter. Des Weiteren führen wir hand- sowie fußchirurgische Eingriffe durch. Einen weiteren großen Stellenwert nimmt das Gebiet der Orthopädie einschließlich der Endoprothetik ein. Ideale Voraussetzungen für Studierende das Fach Unfallchirurgie/Orthopädie vollständig kennenzulernen.

In unserer Klinik besteht für Studenten der Medizin die Möglichkeit bei Operationen zu assistieren, den genauen Stationsablauf kennenzulernen und unter Supervision selbstständig Patienten zu betreuen. Zudem kann in den einzelnen Sprechstunden hospitiert und in der Notfallambulanz mitgearbeitet werden. Hier können chirurgische Techniken der primären Wundversorgung erlernt und vertieft werden.

Des Weiteren kann neben den zahlreichen Lehrveranstaltungen für Studierende am Klinikum Memmingen an der wöchentlichen fachinternen Fortbildung der Unfallchirurgie teilgenommen werden.

Unfallchirurgie Wochenplan

Montag
7.30 Frühbesprechung
8.00 Chefvisite
8.30 OP/Station
14.00 Sprechstunden/Notfallambulanz
15.30 Abschlussbesprechung

Dienstag
7.30 Frühbesprechung
8.00 OP/Station/Notfallambulanz
14.00 PJ-Fortbildung
15.30 Abschlussbesprechung
17.00 Tumorkonferenz (fakultativ)

Mittwoch
7.30 Frühbesprechung
8.00 Visite
8.30 OP/Station/Notfallambulanz
15.30 Fortbildung Unfallchirurgie
18.30 Unfallchir./Orthopädische Update (5x / Jahr)

Donnerstag
7.30 Frühbesprechung
8.00 OP/Station/Notfallambulanz
14.00 PJ-Fortbildung
15.30 Abschlussbesprechung

Freitag
7.30 Frühbesprechung

 

 

Häufig gestellte Fragen - PJ-Studenten

Bewerbung Famulatur

Ich interessiere mich für eine Famulatur in der Pädiatrie. Wo kann ich mich bewerben?

Die Bewerbung für eine Famulatur oder ein Praktikum variabler Dauer in einem früheren Abschnitt des Studiums ist bitte an den Chef der jeweiligen Wunschabteilung zu richten. Für Famulanten steht ein freies Mittagessen zur Verfügung, eine Unterkunft ist bei freien Kapazitäten nur gegen Bezahlung möglich.

Bewerbung ohne deutsches Examen

Ich studiere im letzten Abschnitt an der Universität Innsbruck und möchte mich für das Praktische Jahr in Memmingen bewerben. Welche Unterlagen brauchen Sie von mir?

  • Bitte lass uns ein Bewerbungsschreiben mit genauer Dauer des Praktikums und der Angabe des Wunschfaches oder der Wunschfächer, sowie eine Immatrikulationsbescheinigung und einen Lebenslauf zukommen. Wir leiten es an den Chef der jeweiligen Abteilung weiter und warten auf Zustimmung, dann können wir den Aufenthalt organisieren.

 

Ich studiere in meinem letzten Jahr an der medizinischen Fakultät, Manoura Universität, Ägypten. Ich möchte eine Stelle als PJ Student im jeweiligen Krankenhaus.

  • Eine Direktbewerbung ist in diesem Falle nicht möglich. Bitte wenden Sie sich an das Auslandsreferat der Ludwig-Maximilians-Universität München oder andere Austauschprogramme wie z.B. ERASMUS.

 

Grundsätzlich werden längerfristige Bewerbungen, sowie Bewerbungen von deutschen Studenten im Ausland (Ungarn, Österreich, etc.) oder Studenten aus dem deutschsprachigen Ausland bevorzugt. Dennoch können jederzeit gerne Fragen zur Bewerbung per Email gestellt und Einzelfallentscheidungen  vorgenommen werden.

Bewerbung von einer deutschen Universität

Ich interessiere mich für ein PJ-Tertial an Ihrem Klinikum. Derzeit bin ich im Abschlusssemester an der Universität Ulm. Wie läuft die Bewerbung?

Im Rahmen der PJ-Mobilität ist in diesem Fall eine Bewerbung über die Ludwig-Maximilians-Universtität München(LMU)  möglich. Eine Einteilung erfolgt nur über die LMU.

Empfehlungsschreiben

Ich möchte gerne ein PJ-Tertial am Klinikum Memmingen machen. Ich habe gehört mit einem Empfehlungsschreiben kann ich meine Chancen auf einen Platz erhöhen. Können Sie mir ein Empfehlungsschreiben ausstellen?

Das Empfehlungsschreiben wird online ausgestellt, in durch die LMU beschränkter Anzahl. Für die Ausstellung des Empfehlungsschreibens brauchen wir deinen PJ-Start (Mai oder November) und deine Matrikelnummer und das gewünschte Fach bzw. Fächer. Sollte die begrenzte Zahl schon durch Empfehlungsschreiben für andere Studierende überschritten sein, ist eine Ausstellung für dich leider nicht mehr möglich.

Unterkunft oder Parkkarte

Ich habe die Zusage für ein PJ-Tertial am Klinikum Memmingen erhalten. Ich bräuchte für die Zeit ein Zimmer bzw. eine Wohnung. An wen kann ich mich wenden?

Bitte nimm hierzu selbst mit der Wohnungsverwaltung Kontakt auf. Auf Nachfrage sind bei uns die Kontaktdaten erhältlich. Alternativ kannst du eine kostenlose Parkkarte (10 Euro Pfand) für das Parkhaus am Klinikum erhalten, welche du am ersten Tag bekommst.

Unterlagen

Ich habe einen von der LMU bestätigten PJ-Platz am Klinikum Memmingen. Benötigen Sie noch weitere Unterlagen von mir?

Wir brauchen folgende Daten von dir: richtige Schreibweise des Namens, Adresse, Emailadresse, Geburtsdatum, Matrikelnummer. Es ist von Chefs mancher Abteilungen gerne gesehen zumindest einen Lebenslauf vorzulegen. Wir werden dir per Email einen Personalfragebogen zusenden für die Vervollständigung deiner Personalakte am Klinikum.

Versicherung

Benötigt das Klinikum eine Kopie meiner aktuell bestehenden Haftpflichtversicherung?

Versichert bist du während deines PJ-Aufenthaltes bei uns über das Klinikum. Bei näheren Fragen hierzu wende dich bitte an die Personalverwaltung direkt. Bescheinigungen deinerseits sind nicht zwingend erforderlich.

Beginn

Gibt es schon einen Treffpunkt, an den ich am ersten Tag kommen soll?

Bitte am ersten Tag um 08:00 Uhr ins Vorzimmer der Urologie kommen. Anschließend wird es eine kurze Hausführung geben, auf der alle organisatorischen Fragen geklärt werden (Schlüssel, Namensschild, Personalkleidung, Spind, Essensbescheinigung, Parkkarte oder Mietvertrag, etc).

Betriebsarzt

Ich war bereits beim Betriebsarzt, reicht Ihnen diese Bestätigung aus oder oder wäre es gut, wenn ich mich auch in Memmingen nochmals beim Betriebsarzt vorstelle?

Ein Termin bei unserem Betriebsarzt ist vorgesehen und wird von uns vorab oder am ersten Tag vereinbart. Bitte alle Befunde in Kopie, sowie Impfpass, mitbringen, dann wird geprüft, ob noch einmal Blut abgenommen werden muss und erneut eine komplette Untersuchung nötig ist.

Wir freuen uns auf euch!
Euer Studenten-Team am Klinikum Memmingen
urologie@klinikum-memmingen.de

Stand: 04.06.2018
Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige beider Geschlechter.

Informationen zur Ausbildung & Karriere im Klinikum Memmingen: