Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +
Prof. Dr. Dr. h.c. Gutt

Prof. Dr. Dr. h.c.

Gutt

Chefarzt der Allgemein-, Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie
08331 / 70 2352
Qualifikationen
Prof. Dr. Dr. h.c. Gutt
Chefarzt der Allgemein-, Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Tel.: 08331 / 70 2352


Qualifikationen
Dr. Steck
Oberärztin
E-Mail
Herr Krampulz
Oberarzt
E-Mail
Herr Bespalko
Oberarzt
E-Mail
Dr. Rauner
Oberärztin
Frau Ostrowski
Funktionsoberärztin
Dr. Grabensee
Funktionsoberarzt
E-Mail
Frau Bitto
Fachärztin
E-Mail

Details und Qualifikationen

Professor Dr. med. Carsten N. Gutt

  • Seit 2010 Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie Klinikum Memmingen

  • 2006 - 2009 Erster Oberarzt u. Chefarztstellvertreter, Leiter der Sektion Minimal Invasive Chirurgie 
    Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie der Universität Heidelberg

  • 09/2005 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor für das Fach Chirurgie der Universität Heidelberg

  • 04/2002 - 03/2002 Oberarzt Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie der Universität Heidelberg

  • 11/2001 - 03/2002 Kommissarischer Ärztlicher Leiter Abteilung Viszeralchirurgie Kreiskrankenhaus Mosbach – akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

  • 2001 Habilitation im Fach Chirurgie Onkologische Konsequenzen der laparoskopischen Chirurgie – Entwicklung und Anwendung eines experimentellen Kleintiermodells 
    Erlangung der Venia legendi 
    Ernennung zum Privatdozenten für das Fach Chirurgie

  • 1994 - 2000 Assistenzarzt Klinik für Allgemein- und Gefäßchirurgie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main

  • 1994 Dissertation Entwicklung des Instrumentariums der endoskopischen Cholezystotomie, Chirurgische Universitätsklinik Mainz
    Promotion magna cum laude

  • 1986 - 1992 Studium der Medizin an der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz

    der Eberhard Karls Universität, Tübingen

    und der University of Colorado, Denver, USA

Publikationsliste

Wichtige Informationen Coronavirus

Bitte kommen Sie bei einem vorliegenden Verdacht nicht in das Klinikum, es sei denn ein stationärer Aufenthalt ist zwingend erforderlich. Bei vorliegenden Symptomen wenden Sie sich bitte an eine der unten angegebenen Telefonnummern.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie gelten am Klinikum Memmingen eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten.
Alle Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen.

Hotline Coronavirus Bayern 09131 6808-5101