Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

Ein innovatives und hochtechnologisches Unternehmen.

Sie suchen uns und wir suchen Sie.

Sozialpädiatrisches Zentrum – SPZ

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite, auf der wir Ihnen unsere Arbeit im SPZ vorstellen möchten.

Ein Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine interdisziplinär arbeitende Einrichtung zur ambulanten Versorgung von Kindern und Jugendlichen. Inhaltlicher Schwerpunkt sind Krankheiten, die Entwicklungsstörungen, Behinderungen, Verhaltensauffälligkeiten oder seelische Störungen mit sich bringen oder bringen können.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit als interdisziplinäres Team steht das Kind und dessen Familie bzw. Umfeld.

Wir arbeiten eng mit den niedergelassenen Kinderärzten, Ärzten, Therapeuten, Schulen, Kindergärten und anderen Einrichtungen zusammen.

Wenn Sie Ihr Kind in unserem SPZ anmelden möchten, ist es notwendig, zunächst mit Ihrem Kinderarzt Rücksprache zu halten.
Wir bitten Sie, die folgenden Anmeldeunterlagen herunter zu laden und ausgefüllt und unterschrieben per Post an das SPZ zu schicken oder persönlich abzugeben.

Anmeldebogen 0-3 Jahre
Anmeldebogen ab 4 Jahren

Entwicklungsneurologie

Diagnose- und Behandlungsspektrum
Weiterführende Informationen zum Sozialpädiatrisches Zentrum – SPZ am Klinikum Memmingen:

Sprechzeiten

Sprechzeiten

Kinder und Jugendliche können bei uns nur auf Überweisung durch Vertragsärzte und in MVZ tätige Ärzte sowie durch den ermächtigten Chefarzt der Kinderklinik des Klinikums Memmingen vorgestellt werden.
 
Einen Termin können Sie in unserem Sekretariat vereinbaren
unter der Telefonnummer:

08331 - 70 2500

Montag bis Donnerstag
jeweils von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr, 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

und Freitag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Ansprechpartner / Ärzte
Dr. med. Meisen

Dr. med.

Meisen

Oberarzt, Leiter des SPZ
Dr. med. Meisen
Oberarzt, Leiter des SPZ
Frau Wagner
Sekretariat
Wichtige Informationen Coronavirus

Bitte kommen Sie bei einem vorliegenden Verdacht nicht in das Klinikum, es sei denn ein stationärer Aufenthalt ist zwingend erforderlich. Bei vorliegenden Symptomen wenden Sie sich bitte an eine der unten angegebenen Telefonnummern.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
Hotline Coronavirus Bayern: 09131 6808-5101

Besuche im Klinikum Memmingen sind ab sofort nachmittags zwischen 14:00 und 19:00 Uhr wieder möglich. Hierbei gilt eine 1-1-1 Regelung – das bedeutet: Ein Patient darf pro Tag einen Besucher für eine Stunde empfangen.
Das Klinikum bittet darum, den geplanten Besuch im Vorfeld mit den Angehörigen abzusprechen.
Zum Schutz der Patienten und zur Sicherstellung der Versorgung der Patienten durch das Klinikpersonal gelten dabei die allgemeinen Zugangsregeln für vulnerable Bereich. Das bedeutet:

Als getestet gilt, wer ein negatives Testzertifikat vorlegen kann (AG-Schnelltest nicht älter als 24 Std., PCR-Test nicht älter als 48 Std.). Dies gilt unabhängig vom 2-G-Status. Zur Identifikation bringen Sie bitte einen Ausweis mit.
Testzentren finden Sie hier: Stadt Memmingen: Informationen Corona

Die Klinikleitung freut sich, aufgrund der allgemeinen Lockerungen Besuche wieder zulassen zu können, weist aber gleichzeitig darauf hin, dass aufgrund der hohen Infektionszahlen Einschränkungen bei der Dauer und der Anzahl der Besuche gemacht werden müssen.

Nicht an die neuen Besuchszeiten gebunden sind:

Hotline Coronavirus Bayern 09131 6808-5101