Sie sind etwa KM vom Klinikum entfernt.

Route starten

In lebensbedrohlichen
Notfällen:

112

Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

Giftnotruf

089 - 192 40

Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.

Kindernotdienst
116 117
Zahnnotdienst
116 117

Notfallklinik

08331 / 70 14060
Notfall
- A A A +

24 h

Herzkatheterbereitschaft zur akuten Herzinfarktbehandlung.

Das Klinikum

Kurzportrait des Klinikum Memmingen

Das Klinikum behandelt jährlich mehr als 50.000 Patienten stationär wie ambulant. Im Bezirk Schwaben (Allgäu) sind wir mit über 14 Hauptabteilungen die erste Anlaufstelle zur Schwerpunktversorgung. Seit 2004 sind wir zudem ein akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität.

Veranstaltungen & Termine

Freitag, 12.03.2021

Basiskurs Urogynäkologie

Basiskurs Urogynäkologie
für Kolleginnen und Kollegen in der Facharztausbildung

 

Samstag, 13.03.2021

Basiskurs Urogynäkologie

Basiskurs Urogynäkologie
für Kolleginnen und Kollegen in der Facharztausbildung

 

Alle Termine

Aktuelles

Weniger ist mehr – Patient-Blood-Management

Sorgsamer Umgang im Klinikum Memmingen mit der wertvollen Ressource Blut

Vincent Finn ist das Neujahrsbaby 2021

Besser könnte das neue Jahr für Anja und Daniel Ziebarth aus Senden nicht beginnen: In der Neujahrsnacht um 4:41 Uhr kam ihr Sohn Vincent Finn im Memminger Klinikum zur Welt und ist damit das Neujahrsbaby 2021.

Corona-Impfstart am Klinikum Memmingen

Das Klinikum Memmingen hat mit seiner Impfaktion gegen das Corona-Virus begonnen: Am heutigen Mittwoch (30. Dezember) sind die ersten 42 Mitarbeiter geimpft worden.

Alles Neue
Anregungen, Kritik und Beschwerdemanagement

Ihre kurze Meinung an uns

Wichtige Informationen Coronavirus

Bitte kommen Sie bei einem vorliegenden Verdacht nicht in das Klinikum, es sei denn ein stationärer Aufenthalt ist zwingend erforderlich. Bei vorliegenden Symptomen wenden Sie sich bitte an eine der unten angegebenen Telefonnummern.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie gelten am Klinikum Memmingen eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten.

Besucher, stationäre und ambulante Patienten werden ab sofort nur noch mit FFP-2 Maske eingelassen. Deshalb bringen Sie bitte eine Maske mit, da im Klinikum keine abgegeben werden können.

Besuche von stationären Patienten sind derzeit sowohl im Klinikum Memmingen als auch im Bezirksklinikum Memmingen nicht mehr möglich. Dabei gelten folgende Ausnahmeregelungen:

Alle Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen.

Hotline Coronavirus Bayern 09131 6808-5101